ScannenLayoutComputer to PlateDigitaldruckColor ManagementData Base Publishing

// Scannen
Beginnen wir mit der ersten Sehenswürdigkeit unseres gemeinsamen Ausfluges, dem Lanovia Quattro Scanner.
Ihre Daten werden durch das optische System mit vier Objektiven gescannt. Dadurch erreichen wir eine sehr hohe Auflösung bei einer Vergrößerung bis 4.000%. Die Brillanz der Farben und deren detailgetreue Wiedergabe durch bestmögliche Schärfe wird Ihrem Anspruch mehr als gerecht.
Das Gerät ist auf die verschiedenen Anforderungen in der Druckvorstufe abgestimmt. Aufsicht- und Durchsichtsvorlagen können gleichermaßen problemlos gescannt werden. Sie erhalten die Datei je nach Wunsch medien-neutral oder in den Ausgabefarbraum konvertiert.

// Copy-Dot / Redigitalisierung
Der Weg des typischen Scanvorgangs einmal umgekehrt. Die superlineare Quadline-CCD-Technologie des Lanovia Quattro ermöglicht das Redigitalisieren von Strichvorlagen und Farbauszügen.
Problemlos wandeln wir aus Ihren gelieferten vollständigen Filmsätzen, für die kein digitaler Datenbestand mehr existiert, neue Daten in digitaler Form, um die Produktion bis zur Druckplatte abwickeln zu können.

Durch den Redigitalisierungsprozess entstehen aus analogem Filmmaterial wieder exakt rekonstruierte digitale Daten, die mit der Ursprungsdatei Ihrer Filme 100%ig übereinstimmt.